Release master 05.06.2024 11:11:00,69

Klassenfahrten nach Ottobeuren

Reise ins Glück

Finde dein persönliches Glück in Ottobeuren

Umwelt & Natur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 7. - 10. Klasse

Dieses Klassenfahrtenprogramm an der Jugendherberge ist mit dem Siegel „LEHRPLAN UNTERSTÜTZEND“ zertifiziert und orientiert sich an ausgewählten Inhalten des Lehrplan PLUS.


+++ Gerne stellen wir dieses Programm für euch CO2-neutral: Wir kompensieren die CO2-Emissionen eures Aufenthaltes und ihr reist klimaneutral - ohne weitere Kosten für euch. +++


Wir begrüßen euch in der Jugendherberge Ottobeuren. Das Haus ist ländlich gelegen und befindet sich am Ortsrand von Ottobeuren, ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Wir bieten euch einen Speed-Soccer-Platz, Beach-Volleyball, eine Lagerfeuerstelle und zwei Tischtennisplatten am Haus.

Unser Angebot für alle auf der Suche nach dem Glück: 

Heute schon an morgen denken – und dabei EINFACH gut leben. Geht das? Und wie!

Um das herauszufinden, machen wir uns gemeinsam auf die Reise ins Glück. Unser Ziel ist es, das gute Leben zu finden. Dabei durchlaufen wir mehrere Etappen:

Etappe 1: Tourstart
Etappe 2: Tour zu mir
Etappe 3: Tour in die Zukunft
Etappe 4: Tour zu den Gegnern
Etappe 5: Tour zu den Heldentaten

Auf unserem Weg kommen verschiedenste Fragen auf: Wer bin ich? Was macht mich glücklich? Was ist Glück überhaupt?
Außerdem erkennen wir, dass das persönliche Glück auch immer mit dem Glück der anderen und von einer intakten Umwelt abhängt. Und ist es am Ende vielleicht gar nicht so wichtig, viel zu besitzen, um glücklich zu sein? Was hat Glück mit Nachhaltigkeit zu tun?
Bei unserer Reise begegnen uns nicht nur Freunde, sondern auch Gegner, die uns vom Glücklichsein abhalten. Wie hindern sie uns am Glück und an nachhaltigem Verhalten? Und wie können wir trotzdem dagegen ankommen und unsere persönlichen Stärken und die der Gemeinschaft nutzen?
Am Ziel der Reise erkennt jede*r, was genau das persönliche Glück ausmacht und wie die eigenen Glücksmomente entstehen. So kann jede*r mit seinem eigenen Plan für neue Heldentaten die Reise beenden.

Das Spannende ist der "Aha-Effekt", der nebenbei entsteht: Wer glücklicher ist, agiert oft nachhaltiger. Und wer nachhaltiger agiert, ist oft glücklicher. Nicht immer, aber häufiger als man denkt.

So könnte eure Reise ins Glück bei uns aussehen:

1.Tag:

-    Anreise zum Mittagessen und Zimmerverteilung
-    Nachmittag: Workshop mit Teamerin, Dauer ca. 2 - 2,5 Std.
-    Kaltes Abendessen
-    Danach: Besuch der Sternwarte (Dauer ca. 1,5 – 2 Std.), Fußweg ca. 10 – 15 Minuten

2.Tag:

- Frühstück
- Workshop, Dauer ca. 2 - 2,5 Std.
- Mittagessen
- Workshop + Feedback, Dauer ca. 2 - 2,5 Std.
- Kaltes Abendessen
- Lagerfeuer + Stockbrot

3.Tag:

- Frühstück
- Check out bis 10:00 Uhr

Die Workshops werden nach Möglichkeit im Freien durchgeführt, auf dem Grundstück oder in der Nähe der Jugendherberge. Bei schlechtem Wetter finden die Workshops in der Jugendherberge statt.

Beim Workshop bedienen wir uns u.a. an folgenden Methoden:
-    Phase 1:           Finde das gute Leben, Achtsamkeitsübungen
-    Phase 2:          Wer bin ich, Lebenskuchen
-    Phase 3:          Spiel: Fleisch oder Fahrrad, Raus in die Natur (Wald)
-    Phase 4:          Schmelzende Eisscholle, Kugellager, Bausa „Was du Liebe nennst“, Schokolade macht Glücklich (Fair Trade), eigenen Werbespot drehen
-    Phase 5:          Mein Baum des Handelns, Baum der Erkenntnis, Reise ins Glück, Dankesstein

Bei den aufgezeigten Methoden handelt es sich lediglich um Beispiel-Methoden aus dem Methodenkoffer zur "Reise ins Glück". Die genauen Methoden werden je nach Altersstufe ausgewählt und können auch je nach Verlauf der Reise individuell auf die Bedürfnisse der Klasse angepasst werden.

Curriculare Anbindung

Diese Klassenfahrt unterstützt bei dem Erwerb von Kompetenzen ausgewählter Gegenstands- oder Kompetenzbereiche des LehrplanPLUS für die SEKUNDARSTUFE-I (fächerübergreifend und/oder fachbezogen).

Lehrplanbezug I: fächerübergreifend
„Bildung für nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung, Globales Lernen)“
Die Schüler*innen entwickeln Kompetenzen, um nachhaltige Entwicklungen zu erkennen und aktiv mitzugestalten. Sie erlernen Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt sowie die Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Natur.

Besonders geeignet:

  • Alle Schularten 7-10
Lehrplanbezug II: fächerübergreifend
Soziales Lernen“
Soziales Miteinander, das Stärken der Gruppe und die Förderung sozialer Kompetenzen stehen im Fokus. Die Schüler*innen gestalten Beziehungen auf der Grundlage von Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Toleranz und Selbstbestimmtheit.

Besonders geeignet:
  • Alle Schularten 7-10
Lehrplanbezug III: fachbezogen
„Geographie (RS, GYM) + Geschichte/Politik/Geographie (MS)“
Bsp.
  • Geographische Räume (RS, GY) / Räume (MS)
  • Wechselbeziehung von Mensch und Umwelt (regional, global) (MS, RS, GY)
  • Planet Erde (RS, GY) / Lebensraum Erde (MS)
Besonders geeignet:
  • GYM 7-10
  • RS 7-10
  • MS 7-9
Lehrplanbezug IV: fächerübergreifend
„Alltagskompetenz und Lebensökonomie“
Bsp. Grundlegende Kompetenzen – insbes. Handlungsfelder Gesundheit, Ernährung, Selbstbestimmtes Verbraucherverhalten und Umweltverhalten

Besonders geeignet:
  • Alle Schularten 7-10

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Buchbar von Montag bis Mittwoch und von Mittwoch bis Freitag. Verlängerungsnächte auf Anfrage möglich.

Ein Transfer kann organisiert werden. Bitte wendet euch dazu an das Team der Jugendherberge.

Die Unterbringung für die Schüler*innen erfolgt in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC auf der Etage. Die Lehrer*innen werden nach Möglichkeit in Einzelzimmern (alternativ Zweibettzimmern) mit Dusche/WC untergebracht.

Nur die Workshops werden von unserer Teamer*in begleitet. Bei den anderen Programmpunkten betreut euch das Team der Sternwarte bzw. wird das Lagerfeuer mit Stockbrot in Eigenregie durchgeführt.

Die angegebenen Preise sind für Gruppengrößen ab 18 Personen berechnet.
Das Programm ist auch für kleinere Gruppen auf Anfrage buchbar. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wendet euch für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Mehr Informationen erhaltet ihr vom Team der Jugendherberge. Allgemeine Informationen zu den Gegebenheiten vor Ort erhaltet ihr auf unserer Homepage unter Reisen für Alle.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, warmes Mittagessen, kaltes Abendessen,
    Bio-Komponenten bei allen Mahlzeiten,
    Bettwäsche inklusive
  • 3x pädagogisch betreuter Workshop zum Thema "Glück und Nachhaltigkeit" (jeweils ca. 2-2,5 Std.) inkl. Aktionen zur Reflexion,
    1x Besuch der Sternwarte,
    1x Lagerfeuer mit Stockbrot (in Eigenregie)
  • Nicht enthalten: Handtücher
Termine & Preise

2024 Hauptsaison

24.04.2024 - 27.10.2024

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
129,00 € p. Pers.

2024 Nebensaison

28.10.2024 - 30.11.2024

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
125,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Ermäßigung

Für die erste Buchung der "Reise ins Glück" in der Jugendherberge Ottobeuren geben wir einen Rabatt von 20 % p.P. auf den Gesamtpreis.

Kontakt

Jugendherberge Ottobeuren

Sport|Jugendherberge

Kaltenbrunnweg 11

87724  Ottobeuren 

Leitung

Heiko  Gründemann

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München